Apolakkia Stausee

Website zuletzt aktualisiert am: Dienstag, 3. September 2019

e Radio Radio 1
Radio Archangelos

Radiosender von Rhodos

Ein    großer Stausee ist von einer Abzweigung bei Apolakkia zu erreichen, der  Weg ist mit DAM ausgeschildert und führt mit einer längeren fahrt, direkt zum See. Dort angekommen, hat man einen schönen landschaftlichen Blick  mit dem Berg Akramitis im Hintergrund an dem man das kleine Dorf Siana sehen kann.
Der auch als Ausflugsziel dienende See ist mit Grillplätzen, Bänken und Tischen ausgestattet.
Rund um dem See kann man besonders im Frühjahr die grüne und blühende Natur bewundern.
Direkt an der Straße am Anfang vom See liegt auf einen kleinen Hügel die verträumte Kirche Zoodochos Pigi. Wenn sie Glück haben und ein Priester  ist gerade dort, wird er sie herzlich begrüßen und ihnen die Kirche von  innen zeigen. Eine kleine Spende sollte man dann schon in den Opferstock geben.