Uhrenturm ROLOI

Website zuletzt aktualisiert am: Sonntag, 12. Mai 2019

e Radio Radio 1
Radio Archangelos

Radiosender von Rhodos

Ein Gebäude, das aus der Altstadt herausragt ist der sogenannte Uhrenturm (Roloi). Der Turm der 1851 gebaut wurde, steht auf den Resten eines anderen Turmes der im 7 Jh zur byzantinischen Stadtmauer gehörte. Durch eine Explosion eines Pulvervorrats 1856 in der benachbarten Kirche Ayios Ioannis tou Kollakiou wurde die Kirche, teile des Großmeisterpalastes und der Turm zerstört. Noch im selben Jahr wurde der Turm unter Fethi Pascha zum Gedenken an seinem Vater, der einst der Stadt eine öffentliche Bibliothek gestiftet hat, wieder aufgebaut. Die Uhr aus jener Zeit die Heute noch zu sehen und funktionstüchtig ist sollte damals den Griechen die türkische Zeit anzeigen, da es strenge zeitliche regeln gab, wann und wer die Stadt betreten und verlassen durfte.
Für fünf Euro kann man den Turm besteigen und hat damit nicht nur einen historischen Einblick, sondern auch noch einen großartigen Panoramablick über die Altstadt. Mit den fünf Euro Eintritt ist auch noch ein Getränk ihrer Wahl in der dazugehörigen Taverne enthalten.